Sonderschulung zum Kassenbuch

 

Ab dem 01.01.2018 ändern sich wichtige gesetzliche Grundlagen für die Führung Ihres Kassenbuches. Weitere Änderungen kommen in den Jahren 2019 und 2020 hinzu. Betroffen sind zunächst die Schnittstellen zu Datev, die ab 2018 in einem neuen Format gesendet werden müssen, aber auch die Unveränderlichbarkeit der Kassenbücher und die Fixierung von Buchungen.

Ab 2018 werden ausschließlich die in Marvin integrierten Kassenbücher den gesetzlichen Bestimmungen angepasst – für die alten Kassenbücher wird es keine Updates mehr geben.

In unserer Schulung gehen wir auf folgende Punkte ausführlich ein:

– Wie lege ich ein neues Kassenbuch an?
– Wie übernehme ich die Daten aus meinem bestehenden Kassenbuch?
– Welche Konten benötige ich und wie erleichtert mir Marvin die Arbeit?
– Wie lege ich Buchungstexte fest?
– Kann ich Buchungen automatisieren, und wenn ja, wie?
– Welche Werte kann ich dem Kassenbuch entnehmen?
– Wie gebe ich die Daten an meine Buchhaltung/mein Steuerbüro weiter?

Nach dem wir diese Punkte erklärt haben, besteht natürlich für Sie die Möglichkeit, weitere Fragen zu stellen.
Unsere Mitarbeiter werden diese Fragen nach bestem Wissen und Gewissen beantworten. Zusätzlich bieten wir Ihnen Gelegenheit, die neu erworbenen Kenntnisse direkt am Rechner auszuprobieren.

Das Seminar wird inkl. Pause ca. 4-5 Stunden dauern. Eine ausführliche schriftliche Beschreibung und Anleitung wird den Teilnehmern nach der Schulung mitgegeben.

Hier gelangen Sie zur Online-Anmeldung.